BLEACHING

Zahnaufhellung bei Zahnarzt Dr. Blum, Hanau

Unter Bleaching versteht man das Bleichen der Zähne mittels Wasserstoffperoxid. Uns stehen hier verschiedene Methoden zur Verfügung. Wurzelbehandelte Zähne können einzeln gebleicht werden, d.h. innerhalb von 2 – 5 Tagen wird der betroffene Zahn mittels eines speziellen Gels aufgehellt.

Bei dem sogenannten Home-Bleaching erhalten Sie zwei hauchdünne Kunststoffschienen, in die das Bleichmittel eingegeben wird. Diese werden dann auf die Zähne aufgesetzt. Je nach Indikation für nachts oder tagsüber.

Beim In-Office-Bleaching bleichen wir Sie innerhalb ca. 1 Stunde in der Praxis. Hierbei isolieren wir Ihre Zähne mit einer bestimmten Technik, tragen das Gel auf und aktivieren es mit einer speziellen Lampe. Hierfür verwenden wir das System ZOOM von Philips.

Sie wollen mehr über unser In-Office-Bleaching erfahren?
Dann besuchen Sie auch die Website des Herstellers.